Septomania_edited.jpg

ÜBER UNS

Das Septett, im Coronajahr 2021 gegründet, entsprang dem dringenden Bedürfnis, nicht mehr allein im stillen Kämmerchen zu üben.
Die meisten der Musiker kennen und schätzen sich bereits seit längerer Zeit aus musikalischen und persönlichen Zusammenhängen. Die Essenz der ersten Proben zeigte, dass Erfahrung, Spielfreude, instrumentales Niveau und Gestaltungswille ein vielversprechendes Ensemble entstehen ließen. Dabei bringen die Musiker/innen die kammermusikalischen und vielseitigen stilistischen Möglichkeiten eines klangfarbenreichen Blechbläserensembles gekonnt auf den Punkt:
Septomania - dieser Name ist Programm!

 
IMG_5415.JPG

RODION DUBIRNYJ

Piccolo Trompete/Trompete

Rodion Dubirnyj entstammt einer sowjetischen Musikerfamilie und ist nach  Studium und Orchestertätigkeit in Nishni Novgorod nach Essen und Detmold  gekommen, um seine Studien dort fortzusetzen. Seine Liebe zu außergewöhnlichen Besetzungen hat er im Roncalli Varieté in Düsseldorf und in der Zirkusband bei Roncalli entdeckt. Mit seiner Musikalität und Manie für hohe Trompete passt er perfekt an die „Konzertmeisterstelle“ der Septomaniacs.